06.12.2021

Landesmitgliederversammlung vom 04.12.21 – Review

Im Rahmen unserer gestrigen Mitgliederversammlung haben wir uns im hybriden Modus zusammengeschaltet. Einige von uns haben sich in der FDP-Geschäftsstelle in Erlangen getroffen, anderer haben sich per Zoom digital zugeschaltet. Der hybride Modus tat der Debattenkultur allerdings keinen Abbruch. So wurde intensiv über einen Antrag hinsichtlich Prüfungen an religiösen Feiertagen diskutiert. Ohne große Diskussion hingegen verlief die Abstimmung darüber die Verwendung geschlechterneutraler Sprache in der Satzung der LHG Bayern sowie eine Digitalisierung der Studierendenausweise zu fordern. Ebenfalls wurde ein Antrag beschlossen, welcher die Hochschulen dazu aufruft, kostenlose Periodenprodukte zur Verfügung zu stellen. Aufgelockert wurden die Beratungen immer wieder durch Grußworte wie das der Studierendenvertretung der Universität Erlangen-Nürnberg. Mit einem Augenzwinkern forderten sie, dass wir uns auf die 3M Regelung (Mut, Motivation, Modernisierung) konzentrieren sollen. Ernster wurde es im Grußwort vom Landtagsabgeordneten Matthias Fischbach, welcher zu einem verantwortungsvollen Umgang mit der Pandemie ermahnte.

Alle auf der Mitgliederversammlung verabschiedeten Beschlüsse sind in kürze auf unserer Webseite zu finden!


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen