Inhalte




Würzburg, 1. Juni 2013

Gläserne Studenten verhindern

Die Liberalen Hochschulgruppen begrüßen eine Optimierung der Lehrbücher durch eine entsprechend anonymisierte Auswertung des Konsums digitaler Lehrbücher als konsequente Erweiterung des eLearnings.

Dabei lehnen wir jedoch eine personenbezogene Lese- und Lernverhaltensanalyse derjenigen Studenten ab, die digitale Lehrbücher verwenden ab. Der Student darf nicht zum gläsernen Nutzer werden.

Alexander Bagus


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen